Umschlagbahnhof MegaHub Lehrte

Projektsteckbrief

Nahe Hannover entstand der neue Umschlagbahnhof „MegaHub Lehrte“, mit dem die Kapazitäten des kombinierten Verkehrs (KV) in diesem Streckenbereich der DB AG umfassend erweitert wurden. Durch unser Büro wurden die Ausführungsplanungen für die Beleuchtungs- und Energieversorgungsanlagen dieser Infrastrukturmaßnahme erbracht. Hierzu gehören u.A. 2 Trafostationen, ein komplexes Niederspannungs-Versorgungsnetz, Hochmast- und Gleisfeldbeleuchtungen sowie Erdungsanlagen. Weitere Informationen zu diesem spannenden Projekt finden Sie unter https://megahub-lehrte.deutschebahn.com/megahub-lehrte.

Bauzeitraum

01/2018 – 04/2021

Anlagenkosten Elt netto

ca. 5.200.000,00 Euro

Bauherr

DB Netz AG