Erdschlusslöschkombination HKW Riesa-Merzdorf

Projektsteckbrief

Mit der Errichtung einer neuen Erdschlusslöschkombination wurde die Versorgungssicherheit im Mittelspannungsnetz der Stadt Riesa erhöht. Durch unser Büro erfolgte die Auswahl und Berechnung der sog. Petersen-Spule und deren Regelung anhand der uns vom Auftraggeber Stadtwerke Riesa bereitgestellten Daten zum Versorgungsnetz. Weiterhin wurden die Planungs- und Ausschreibungsunterlagen für die Ausrüstungs- und Montageleistungen einschl. Tiefbau und Sanierung der Ölauffangwannen erstellt.

Bauzeitraum

06/2018 – 05/2020

Anlagenkosten Elt netto

ca. 120.000,00 Euro

Bauherr

Stadtwerke Riesa GmbH