110kV-GIS-Anlage BGH Edelstahlwerke Freital

Projektsteckbrief

Die BGH Edelstahlwerke Freital haben im Rahmen einer Großinvestition zur Erhöhung der Energieversorgungssicherheit eine neue gasisolierte 110kV-Schaltanlage errichtet. Hierbei wurde unser Büro zur Unterstützung des Systemlieferanten SIEMENS herangezogen. Es wurden umfangreiche Planungs- und Koordinierungsleistungen der Systemintegrations- und Schnittstellenplanung zur Einbindung der neuen Schaltanlage in das Werksnetz und Anbindung der Schutz- und Leittechnik an das vorhandene Leitsystem des Kunden sowie des Netzversorgers erbracht.

Bauzeitraum

01/2016 – 08/2017

Anlagenkosten Elt netto

ca. 2.950.000,00 Euro

Bauherr

BGH Edelstahlwerke Freital GmbH

© 2020-2021 Herzog und Partner - Planungsbüro. Alle Rechte vorbehalten.

Uttmannstraße 15, 01591 Riesa

Telefon: +49 3525 74 63 - 10

Telefax: +49 3525 74 63 - 25

info@ibherzog.de

Für weitere Informationen